Rekordteam Gera will größtes Fackelbild der Welt

In Gera bereitet das Rekordteam den inzwischen siebten Weltrekordversuch vor - und wieder für einen guten Zweck. Auf dem Flugplatz werden 15.000 Fackeln aufgebaut - für das größte Fackelbild der Welt. Für den Rekordversuch werden dringend noch Fackel-Spender gesucht. Wie Vereinschef Bernd Lehmann LandesWelle Thüringen mitteilte, soll mit den Spenden ein behindertengerechtes Auto für eine Familie gekauft und übergeben werden, deren zweijähriger Sohn an einer unheilbaren Krankheit leidet.

Die Fackeln für das Event werden symbolisch online auf der Internetseite des Rekordteams Gera verkauft. Am 16. Oktober um 20 Uhr sollen sie von dem Kleinen selbst per Schalter entzündet werden - vor Ort ist unter anderem auch Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Weitere Artikel

Patrick aus Mittelpöllnitz / Freiwillige Feuerwehr
Patrick aus Mittelpöllnitz /...
Jenoptik will weiter wachsen
Jenoptik will weiter wachsen
Mittwoch, der 1. Dezember
Mittwoch, der 1. Dezember
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de