Gemälde aus Praxis geklaut - Zeugen gesucht

Die Polizei in Sömmerda ist nach einem ganz dreisten Diebstahl jetzt auf der Suche nach Zeugen. Ein Unbekannter hat in einer Arztpraxis mehrere Bilder geklaut. Am Freitag, dem 21. September schlug der dreiste Dieb zu - und zwar in einem Ärztehaus in der Franz-Mehring-Straße in Sömmerda. Er hat um die Mittagszeit aus dem Flur des Gebäudes gleich fünf Gemälde einer Künstlerin mitgenommen, die ihre Werke dort ausgestellt hatte. Die Bilder haben eine Größe von 40 x 40 bis 80 x 80 cm - und ihr Wert liegt jeweils bei 150-500 Euro. Wer etwas gesehen hat - oder wem möglicherweise so ein Bild zum Kauf angeboten wurde, soll sich bitte bei der Polizei in Sömmerda melden: 03634/3360

Weitere Artikel

Thüringen: Angebote im Schnee
Thüringen: Angebote im Schnee
Etwas mehr Gewerbeanmeldungen
Etwas mehr Gewerbeanmeldungen
Dickes "Weihnachtsgeschenk" für Bibliothek Jena
Dickes "Weihnachtsgeschenk" für...
Mehr Artikel

Made with ❤ at zwetschke.de